Canada Gin Lemon
Canada Gin Lemon
Canada Gin Lemon

Canada Gin Lemon

Normaler Preis€69,80
/
inkl. Mwst., KOSTENLOSER Versand ab 50€
  • Auf Lager, in 1-3 Tagen bei dir
  • Inventar auf dem Weg
⭐️ Mit Liebe von Hand gefertigt
⭐️ 100% Zufriedenheitsgarantie
⭐️ Nachhaltig Gin genießen
⭐️ Gin Start-ups sichern Qualität
⭐️ Bezahle erst in 30 Tagen mit Paypal & Klarna

Hier ist ein einfaches Rezept für einen leckeren Canada Gin Lemon, welches du unbedingt ausprobieren musst.

Wir kombinieren den Black Fox Haskap Gin mit dem Fever Tree Bitter Lemon und haben für dich die Zutaten dieses Longdrinks als ready-to-mix Produkt zusammengestellt. Einfach für deine Hausbar bestellen und mixen!

Gin und Beerennoten, die fruchtige Alternative für Sommer und Winter. Wenn du den Geschmack von fruchtigem Gin schätzt oder auch gern fruchtige Cocktails trinkst, dann ist dieser besondere Longdrink ein absolutes must-have für deine Hausbar.

🇨🇦  Black Fox Haskap Gin, ausgezeichnet bei den Gin Masters 2020 und einer Silber Medaille bei der Canadian Artisan Spirits Competition 2020. Im Nosing ist der Haskap Gin frisch süßlich mit Getreide-, Wacholder- und Beerennoten. Die sehr fruchtige Haskapbeere, ähnlich der Blaubeere, wird auf der Black Fox Farm geerntet und mazeriert - so erhält der Haskap Gin seine tiefrote Farbe.

Die Frische der sizilianischen Zitronen und die sanfte Bitterkeit des Chinins in dem Fever Tree Sicilian Bitter Lemon gleichen die Süße von süßen und fruchtigen Gins hervorragend aus und tragen dazu bei, die fruchtigen Aromen hervorzuheben, die sonst überdeckt werden und verloren gehen könnten.

Rezept für ein leckeres Getränk:

  • 4 cl Black Fox Haskap Gin

  • 15 cl Fever Tree Sicilian Bitter Lemon

  • große Eiswürfel

Eine Flasche Gin reicht für ca. 17 Cocktails, die 2 Bitter Lemons für ca. 6 Longdrinks.

Alternativ kannst du deinen Longdrink mit Zitrusfrüchten und etwas Minze garnieren.

Gin Lemon

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Zubereitung eines Canada Gin Lemons:

  1. Fülle ein Longdrinkglas oder ein Tumbler Glas mit einigen großen Eiswürfeln, um den Gin Lemon schön gekühlt zu servieren.

  2. Miss 5 cl Black Fox Haskap Gin ab und gieße ihn vorsichtig über die Eiswürfel ins Glas.

  3. Öffne die Flasche Fever Tree Bitter Lemon und gieße langsam 15 cl über den Gin ins Glas.

  4. Rühre den Gin Lemon vorsichtig mit einem langen Löffel um, um die Zutaten zu vermischen und die Kohlensäure des Bitter Lemons zu erhalten.

  5. Genieße deinen erfrischenden Canada Gin Lemon und lass dich von der perfekten Kombination aus Porcelain Mandarin Gin und  Fever Tree   Mediterranean Tonic verzaubern.

Cheers!

Deine Top 5 wichtigsten Background-Informationen zu deinem neuen Gin Lemon Lieblingsdrink:

  1. Der ultimative Gin-Trend: Bitter Lemon erobert die Bars!

  2. Was ist Bitter Lemon?

  3. Der Aufstieg von Bitter Lemon in der Gin-Branche

  4. Einführung in den Gin-Trend

  5. Bitter Lemon Marken zum Ausprobieren

  6. Fazit

1. Der ultimative Gin-Trend: Bitter Lemon erobert die Bars!

Das Gläserklirren und das fröhliche Lachen der Gäste erfüllen die Luft, während eine neue Trendwelle die Bars erobert: Bitter Lemon und Gin. Diese spritzige Kombination hat sich in kürzester Zeit zu einem absoluten Favoriten entwickelt. Der erfrischende Geschmack von Bitter Lemon passt perfekt zu dem Wacholderaroma des Gins und sorgt für eine einzigartige Geschmacksexplosion.

Gin Lemon Bar

Immer mehr Bars bieten ihren Gästen diverse Gin-Bitter-Lemon-Kreationen an, die mit erlesenen Botanicals und frischen Zitrusfrüchten verfeinert werden. Vom klassischen Gin & Bitter Lemon über erfrischende Gin Fizzes bis hin zu aufregenden Gin Sours - die Möglichkeiten sind endlos. Diese innovative Verbindung aus herbem Bitter Lemon und würzigem Gin stellt traditionelle Cocktails in den Schatten und zieht eine wachsende Zahl von Genießern an.

Gönn dir einen Moment der Erfrischung und begebe dich auf eine Geschmacksreise, bei der Bitter Lemon und Gin im Vordergrund stehen. Entdecke die geschmacksvollen würzig-herb-süß-sauren Aromen, die diese Kombination bietet, und verwandele deine nächste Ausgeh-Nacht oder Party in ein unvergessliches Erlebnis.

2. Was ist Bitter Lemon?

Bitter Lemon ist ein erfrischendes und aromatisches Getränk, das aus bitteren Zitrusfrüchten hergestellt wird. Es ist ein beliebter Bestandteil von Cocktails und wird oft als Mixer für Spirituosen wie Gin verwendet. Bitter Lemon hat einen charakteristischen Geschmack, der eine angenehme Balance zwischen Bitterkeit und Zitrusfrische bietet. Der zitronige Geschmack harmoniert hervorragend mit dem Aroma von Gin und verleiht Cocktails eine besondere Note. Bitter Lemon ist in vielen Bars und Spirituosenläden erhältlich und eine großartige Ergänzung für jede Hausbar.

Bitter Lemon ist kein gewöhnliches Zitronenlimonade. Es wird aus einer Mischung aus Zitronensaft, Quellwasser und Bitterorangenextrakt hergestellt. Diese Kombination verleiht Bitter Lemon seinen einzigartigen Geschmack und seine erfrischende Wirkung. Der bittere Geschmack stammt von den Bitterorangen, die dem Getränk eine leicht herbe Note verleihen. Zusammen mit dem spritzigen Zitronensaft ergibt dies eine erfrischende Kombination, die perfekt mit dem Aroma von Gin harmoniert.

Bitter Lemon wird oft als Mixer für Gin verwendet, da es dessen Aroma hervorhebt und gleichzeitig für eine angenehme Erfrischung sorgt. Es ist ein vielseitiges Getränk, das sowohl als Basis für Cocktails als auch pur genossen werden kann. Die Kombination von Bitter Lemon und Gin bietet eine aufregende Geschmackskombination, die sowohl Liebhaber von herben Aromen als auch von erfrischenden Zitrusnoten begeistert.

3. Der Aufstieg von Bitter Lemon in der Gin-Branche

In den letzten Jahren hat Bitter Lemon einen bemerkenswerten Aufstieg in der Gin-Branche erlebt. Immer mehr Bars und Restaurants bieten ihren Gästen spezielle Gin- und Bitter-Lemon-Cocktails an, die mit verschiedenen Botanicals und frischen Zitrusfrüchten verfeinert werden. Diese Kreationen sind bei Gin-Liebhabern sehr beliebt geworden und haben eine eigene Nische in der Welt der Cocktails gefunden. 

Gin Lemon Bar

Der Aufstieg von Bitter Lemon in der Gin-Branche kann auf mehrere Faktoren zurückgeführt werden. Zum einen hat sich der Geschmack von Cocktails in den letzten Jahren verändert. Die Menschen suchen nach neuen und aufregenden Geschmackserlebnissen, die traditionelle Cocktails in den Schatten stellen. Die Kombination aus Bitter Lemon und Gin bietet genau das - eine einzigartige Geschmacksexplosion, die sowohl erfrischend als auch herb ist.

Darüber hinaus hat der Gin-Boom der letzten Jahre dazu beigetragen, dass Bitter Lemon als Mixer für Gin immer beliebter wurde. Immer mehr Menschen entdecken die Vielfalt und den Reichtum der Gin-Welt und suchen nach neuen Möglichkeiten, um ihre Lieblings-Spirituose zu genießen. Bitter Lemon bietet eine aufregende Alternative zu traditionellen Mixern wie Tonic Water und verleiht Cocktails eine ganz besondere Note.

Die steigende Beliebtheit von Bitter Lemon in der Gin-Branche hat auch dazu geführt, dass immer mehr Marken und Hersteller auf den Zug aufspringen. Es gibt eine Vielzahl von Bitter-Lemon-Produkten auf dem Markt, die sich in Geschmack und Qualität unterscheiden. Von kleinen, handwerklichen Marken bis hin zu großen, etablierten Unternehmen gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas Passendes.

4. Einführung in den Gin-Trend

Der Gin-Trend hat in den letzten Jahren enorm an Beliebtheit gewonnen. Immer mehr Menschen entdecken die vielfältigen Aromen und die reiche Geschichte dieses klassischen Getränks. Gin ist bekannt für seine Wacholderbasis, die ihm seinen charakteristischen Geschmack verleiht. Doch in den letzten Jahren hat sich eine neue Kombination zu einem echten Hit entwickelt: Gin und Bitter Lemon.

Die Kombination von Gin und Bitter Lemon bietet eine spannende Mischung aus süß und herb auch als Aperitif. Während der Gin mit seinen botanischen Aromen und dem Alkoholgehalt für die Basis sorgt, bringt das Bitter Lemon eine erfrischende Säure mit sich. Das Ergebnis ist ein harmonisches Zusammenspiel der Aromen, das den Gaumen erfreut und den Durst löscht. Immer mehr Bars und Restaurants bieten nun spezielle Gin- und Bitter Lemon-Kreationen an, um den Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden.

Gin Lemon Hausbar

5. Bitter Lemon Marken zum Ausprobieren

Wenn du den Gin-Trend mit Bitter Lemon ausprobieren möchtest, gibt es eine Vielzahl von Marken zur Auswahl. Jede Marke hat ihren eigenen einzigartigen Geschmack und Charakter, der die Kombination mit Gin beeinflusst. Hier sind einige beliebte Bitter Lemon Marken, die du ausprobieren solltest:

Fever-Tree Bitter Lemon

Fever-Tree ist bekannt für seine hochwertigen Mixer und Tonic Waters. Ihr Bitter Lemon ist keine Ausnahme. Es hat eine leichte Bitterkeit und eine frische Zitrusnote, die hervorragend mit verschiedenen Ginsorten harmoniert.

Thomas Henry Bitter Lemon

Thomas Henry ist eine deutsche Marke, die für ihre Premium-Mixer bekannt ist. Ihr Bitter Lemon zeichnet sich durch eine intensive Bitterkeit und eine erfrischende Säure aus. Es ist eine gute Wahl für diejenigen, die einen intensiveren Geschmack bevorzugen.

Diese Marken sind nur eine kleine Auswahl an Bitter Lemon-Sorten auf dem Markt. Probiere verschiedene Marken aus und finde heraus, welche am besten zu deinem Geschmack und deinen Vorlieben passt.

6. Fazit

Nimm den Bitter Lemon-Trend bei deinem nächsten Gin-Abenteuer an.

Gin Lemon Party zu Hause

Der Trend von Bitter Lemon und Gin erobert die Bars und bietet eine aufregende Alternative zu traditionellen Cocktails. Die Kombination aus dem herben Geschmack von Bitter Lemon und dem aromatischen Gin schafft eine einzigartige Geschmacksexplosion, die immer mehr Genießer anzieht.

Ob du einen klassischen Gin and Bitter Lemon, einen erfrischenden Gin Fizz oder einen aufregenden Gin Sour probieren möchtest, die Möglichkeiten sind endlos. Experimentiere mit verschiedenen Bitter Lemon-Marken und Gin-Sorten, um deine persönliche Lieblingskombination zu finden.

Gönn dir einen Moment der Erfrischung und lass dich von der geschmackvollen Welt von Bitter Lemon und Gin verzaubern. Mach deinen nächsten Abend zu zweit oder mit deinen Freunden zu einem unvergesslichen Erlebnis, indem du den bitteren Zitrusgeschmack von Bitter Lemon mit dem komplexen Aroma des Gins kombinierst. Sei bereit, von dieser aufstrebenden Gin-Trendwelle erobert zu werden!

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.

Das könnte dir auch gefallen

Loft mit großem Wandregal FAQ

FAQs

Hier findest du häufig gestellte Fragen rund um deine Bestellung, Lieferung oder zu uns und unseren Produkten.

Jetzt ansehen