Dein einfaches London Mule Rezept

Dein einfaches London Mule Rezept

5 Dinge, die du über einen London Mule wissen solltest: hier erfährst du alles für dein perfektes Longdrink Rezept

Wir haben für dich den Geschmack, die perfect-serve Zutaten und ein Rezept für einen besonderen Cocktail mit Gin & Ginger Beer entdeckt.

Eine super einfache Anleitung haben wir für dich zusammengestellt - probiere unseren perfect serve für deinen würzigen Gin Genuss. Und das Beste: alles in Bio Qualität mit einem Gin den noch keiner kennt.

  1. Was ist ein London Mule?

  2. Wie schmeckt der London Mule?

  3. Zutaten und Mischverhältnis für deinen London Mule

  4. Welcher Gin passt in einen London Mule? Unsere Rezeptempfehlung in Bio Qualität

  5. Die Neuheit, unser alternatives London Mule Rezept: Gin.Bitter.Liebe mit Bitter Lemon

1. Was ist ein London Mule?

Der London Mule ist ein Longdrink mit einem 

  • London Dry Gin, 
  • Ginger Beer und
  • Limettensaft,
  • garniert mit Limette und frischer Minze.

Im Gegensatz zum „Moscow Mule“ mit Vodka, ist der „London Mule“ mit Gin. Der „Cuban Mule“ wird mit Rum serviert.

Generell heißen Longdrinks mit Ginger Beer oder Ginger Ale „Mule“ oder „Buck“. Hierzulande ist der Moscow Mule mit Vodka und Ingwer Bier ein beliebter Cocktail, weswegen in Bars der Mule mit einem Ginger Beer und weniger mit einem Ginger Ale in Verbindung gebracht wird.

2. Wie schmeckt der London Mule?

Ein etwas anderes Gin Rezept, wer jedoch Gin und Ingwer mag ist damit bestens aufgehoben. Der frische Duft von Minze und Ingwer dominiert zunächst in der Nase. Im Geschmack ist die Kombination aus Gin und Ingwer Bier herrlich pikant, erfrischend und mit seiner prickelnden Würze sehr abwechslungsreich.

Wenn du Gin einmal anders kennenlernen möchtest ist diese süßlich herbe Mischung eine Alternative zum Gin Tonic. Zusammen mit dem zitrischen Geschmack der Limette ergibt sich ein sehr rundes Geschmacksprofil. 

Wenn du einen Moscow Mule magst, wirst du den London Mule lieben.

Geschmacksprofil
Diagramm 

London Mule Geschmacksprofil Diagramm

3. Zutaten und Mischverhältnis für deinen London Mule

Für ein London Mule Rezept ist ein London Dry Gin geeignet. Wir empfehlen

  • 6cl Gin sowie
  • 12cl Ginger Beer, also ein Mischverhältnis von 1:2.

Du benötigst außerdem 

  • einen Kupferbecher, alternativ ein Longdrink/Highball Glas,
  • Limettensaft von einer halben Limette 
  • große Eiswürfel.
  • Für das Garnish eine Scheibe Limette und ein paar frische Minzblätter.

4. Welcher Gin passt in einen London Mule? Unsere Rezeptempfehlung in Bio Qualität

Schritt-für-Schritt Anleitung

Ein perfekter London Mule ist keine Wissenschaft, sondern einfach und schnell zubereitet. Bei uns sogar in Bio Qualität.

Wir nehmen den würzigen The Good Gin, unseren Bio Gin mit Ashwagandha - ein ayurvedisches Heilmittel - Ingwer, Kurkuma und andere wohltuende Botanicals sowie das Doc’s Bio Ginger Beer.

Das Doc’s Bio Ginger Beer ist ein in Deutschland gebrautes Ingwer Bier mit natürlich biologisch angebauten Zutaten, nicht zu scharf und nicht zu süß durch den reduzierten Zuckergehalt.

 

The Good GinDocs Ginger Beer

Gib zuerst 6 cl Gin, dann 12cl Ingwer Bier sowie den Limettensaft von einer halben Bio Limette in einen mit Eiswürfeln gefüllten Kupferbecher. Rühre alles einmal kurz mit einem Barlöffel durch. Garniere deinen Gin Cocktail mit einer dünnen Limettenscheibe und etwas frischer Minze.

Das war’s auch schon. So einfach und schnell kannst du mit diesem Rezept einen Cocktail zaubern.

Zum Schluss möchten wir noch die brennende Frage „Warum werden Mules eigentlich in Kupferbechern serviert?“ klären.

Der Gedanke hinter den Mule Bechern ist, dass die Becher die Kälte des Cocktails für einen längeren Zeitraum niedrig halten können im Vergleich zu einem Glas. Auf den Geschmack hat das keinen Einfluss, es geht eher um die Optik und Abwechslung im und um das Glas.

5. Die Neuheit, unser alternatives London Mule Rezept

London Mule 2.0 - Gin.Bitter.Liebe mit Bitter Lemon

Dir ist ein Ingwer Bier dann doch zu viel Ingwer oder zu scharf, aber du möchtest nicht auf den pikanten frischen Geschmack verzichten? 

Mit dem würzigen ayurvedischen The Good Gin ist das möglich. 

Ersetze das Ingwer Bier durch das Doc’s Ginger - Bitter Lemon und nimm Saft von nur einer viertel Limette. Dein Longdrink ist nun weniger pikant, die Schärfe wird durch eine zitrisch bittersüße Note vom Bitter Lemon ersetzt.

Docs Bitter Lemon

Gin.Bitter.Liebe Geschmacksprofil
Diagramm

Gin Bitter Liebe Geschmacksprofil Diagramm

Cheers auf ein neues Geschmackserlebnis und zwei spannende Alternativen zum Gin Tonic.


WIR SIND CLAUDIA & CHRIS
That's us

Schön, dass du bei uns bist. Wir sind Claudia & Chris und lieben Reisen, das Leben zu genießen und möchten dir mit unseren Produkten die schönen Dinge und Orte der Welt näher bringen. Wir reisen mit dir um die Welt und finden so neue und einzigartige Gin-Geschmacksabenteuer. Bei uns heißt es Green up your Gin, denn wir sind dein Partner für fair produzierte und fair gehandelte lifestyle Gins, die hier noch unentdeckt sind.